Aktion Altersheim 2004

In unserer letzten SAVE TIBET INFO (Heft September 2004) hatten wir um Hilfe für das Altenheim gebeten. DANK IHRER HILFE konnten wir nun im November EUR 2.800 dem Altenheim Jampaling Old Peoples Home, Lhagiri (unterhalb des Lingkors, der den Hügel des Dalai Lama umgibt, gelegen) zur Verbesserung der medizinischen Versorgung der 156 alten Bewohner übergeben.

Die zusätzlichen Spenden zweier Freundinnen haben wir dazu verwendet, jedem dieser alten Leute ein Extra-Taschengeld von 200 Rupien (das sind ca. Euro 4) persönlich zu übergeben.

Zum Zwecke der Vorstellung unseres Vereines und unserer durch Sie möglich gewordenen Unterstützung, sowie zur Übergabe dieses kleinen Extra-Taschengeldes wurden wir eingeladen, die alten Leute zu besuchen.

Fast alle (außer einigen Kranken) waren in der Gebets- und Versammlungshalle des Altenheimes beisammen. Man kann sich die Freude und Dankbarkeit dieser alten Leute über dieses Geschenk kaum vorstellen. Viele hatten Tränen in den Augen (wir auch) und manche berührten unsere Hände mit ihrer Stirn.

Viele würden als erstes beim Tempel eine Butterlampe kaufen um Segen und Frieden zu erbitten. Danach würde sie sich eine winzig kleine Freude leisten können.

Zur Feier des Tages gab es auch ein besonders gutes Essen für alle: tibetische Momos und Gemüse. Es blieb sogar noch ein kleiner Rest aus dieser Extra-Spende für einige besondere Matratzen (für inkontinente Bewohner).

 
© Save Tibet 2004 - 2005 | Home | Kontakt