Nachfolgepatenschaft gesucht
 

Leider musste sich eine Patin aus finan-ziellen Gründen schweren Herzens entscheiden, die Patenschaft für einen TIPA-Studenten aufzugeben. Die TIPA-Studenten aufzugeben. Die TIPA (Tibetan Institute of Performing Arts) ist das vom Dalai Lama gegründete Institut, das die tibetische Kultur in ihrer echten Tradition erhält und weitergibt. Hier werden Gesangstechnik, Lieder, Oper, Tanz, Trachten, Spiel und Bau der typischen Instrumente, usw. unterrichtet.

Der TIPA-Student TENZIN NAMDAK wurde 1984 geboren und hat voraussichtlich noch 5 weitere Jahre Studium vor sich. Der Patenschaftsbeitrag beläuft sich ebenfalls auf Euro 35 im Monat.
 

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie gerne die Unterstützung dieses jungen Künstlers übernehmen möchten!

                             

 
© Save Tibet 2004 - 2005 | Home | Kontakt