[ Lehrveranstaltungen 185/2 ]     [ AG Theoretische Informatik und Logik ]     [ Fachbereich Informatik ]     [ Technische Universität Wien ]

Mathematische Logik 1, 2.0 VU (185.222, WS 2003/2004)

Basislehrveranstaltung im Magisterstudium `Computational Intelligence' (siehe Bakkalaureats- und Magisterstudien der Informatik

Lehrveranstaltungsleiter: Christian Fermüller,


Letzte Änderung: 3.12.2003 (CF)

Vorbesprechung:

(Die allgemeine Vorbesprechung hat bereits stattgefunden)
Erstes Treffen (zur Klärung von Terminen, Inhalt, Literatur, etc.):
war am Donnerstag, 16.10., 10:30
Zimmer von Christian Fermüller
Favoritenstraße 9 / Stiege 1 / 3. Stock (lila Bereich)


Inhalt

Viele wichtige (und spannende!) Themen der mathematischen Logik kommen in der Einführung in das Thema - wie sie, z.B., in Theoretische Informatik 1 / Theoretische Informatik 2 geboten werden - zu kurz; bzw. kommen dort gar nicht vor.
Zu den in dieser Lehrveranstaltung präsentierten Themen zählen:

Ausreichendes Interesse und Zeit vorausgesetzt, werden (in Absprache mit allen Interessenten) auch weiterführende Themen präsentiert werden; z.B:


Vorlesungstermine

Die Vorlesungstermine werden beim ersten Treffen (siehe oben) festgelegt.
(Es ist noch nicht zu spät für Einsteiger ...)


Vorlesungsunterlagen

werden für alle Teilnehmer bereitgestellt.


Beurteilung

Da es sich um eine Lehrverstaltung des Typs 'VU' handelt, ist vorallem die laufende Mitarbeit beim Lösen von diversen Übungsaufgaben entscheidend.
Wahlweise kann jedoch auch eine schriftliche Prüfung absolviert werden.